Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportOlpe

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall auf der Franziskaner Straße

Olpe – Auf der Franziskaner Straße hat sich am Samstag (02.05.2020) gegen 11.40 Uhr ein Auffahrunfall ereignet, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Ein 67-Jähriger befuhr mit seinem Pkw die Franziskaner Straße in Fahrtrichtung Gerlingen. Ihm folgte ein 22-jähriger Fahrzeugführer. In Höhe des Rathauses musste der 67-jährige sein Fahrzeug abbremsen, weil sich vor ihm ein PKW von der Linksabbiegerfahrspur wieder auf den Geradeausfahrstreifen eingefädelt hatte. Der 22-jährige bemerkte den stehenden Pkw zu spät und fuhr auf diesem auf. Durch den Zusammenstoß verletzten sich der 67-jährige sowie seine 57-jährige Beifahrerin leicht. Sie wollten selbstständig einen Arzt aufsuchen.

Der Sachschaden liegt im vierstelligen Eurobereich.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"