Drolshagen, 7. Februar 2012 – Der Klavierkabarettist Daniel Helfrich (Sternzeichen: Fische) zählt zu der besonderen Spezies der „MusiZierFische“. Am Freitag, 20. April 2012 präsentiert er sein gleichnamiges Programm auf rische’s Kleinkunstbühne in Drolshagen.

„MusiZierFische – Ausgenommen werden wir alle!“ ist kein normales, sondern pianormales Kabarett. Daniel Helfrich spielt nicht nur mit Wörtern, sondern auch grandios Klavier. Er ist einer der Jungstars der deutschen Comedyszene, gewann den Trierer Comedy Slam und war nominiert für viele große Wettbewerbe. Im Fernsehen kennt man ihn vor allem durch seine regelmäßigen Auftritte in „Otti’s Schlachthof“.

Im aktuellen Programm erfährt der Zuschauer neben Unterwasseransichten auch viel über die geistigen Tiefen in unserer Gesellschaft. In Drolshagen bietet der Kabarettist aus dem Odenwald gesellschafts-, medien- und konsumkritisches Kabarett, das zum besseren Verständnis am Beispiel von Fischen aufgezeigt, warum auch wir Menschen uns viel zu oft ausnehmen und eindosen lassen.

Wortgewandt und mit geschliffenster Sprachkunst beschreibt Daniel Helfrich diejenigen, die den Weg von der Bild-Zeitung in die Geschichtsbücher gehen wollen. Es ist sein Stil zu stilisieren, Begriffe zu kreuzen und Redensarten zu verkehren. Daniel Helfrich will nicht nur wortspielen, sondern auch sprachbeißen. Er collagiert, montiert neu und garantiert Sprach- und Klavierkunst auf höchstem Niveau.

Helfrichs Performance ist eine Mischung aus mitreißender Klaviermusik zu inbrünstig vorgetragenen herrlich schrägen Texten und ein Genuss für alle Kleinkunstfreunde, die skurriles, geistreiches Klavierkabarett mögen.

Kartenverkauf online auf www.risches.de, telefonisch unter 0 27 61 / 94 12 80 und ggf. noch an der Abendkasse.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere