Aktuelles aus den OrtenAttendorn NachrichtenJunge MenschenOlpeSoziales und BildungSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen in Südwestfalen

Topwetter beim Sterngolfturnier

Foto zeigt den Sieger bei den Herren Publikum, Christof Springob aus Erlen.

An den drei Pfingsttagen richtete der SSC Attendorn sein diesjähriges Jedermannturnier aus. Auf der Sterngolf-Sportanlage in Neu-Listernohl fanden sich sowohl Club- als auch Gelegenheitsspieler ein, um bei Bilderbuchwetter den 18-Loch-Parcour mit einer möglichst niedrigen Schlagzahl zu bewältigen.

Die Aktiven des SSC Attendorn und des MSC Herscheid fungierten dabei u.a. als Aufschreiber und gaben viele Tipps zur Verbesserung der Spielweise. Für viele Vereinsspieler bedeutet dieses Turnier ein wenig Abwechslung vom sonstigen Turnieralltag. Die weiteste Anreise nahm dabei der für Waldshut spielende Ronny Huber aus der Schweiz auf sich. Außerdem nahm mit Anne Hempel, frühere Spielerin des SSC Attendorn, eine aktuelle Bundesliga-Spielerin und derzeit die 75. der Weltrangliste der Damen, am Turnier teil.

Das beste Ergebnis aller Publikumsspieler erzielte diesmal Christof Springob.  Er stieg erst sehr spät in das Turnier ein, konnte aber mit 32 Schlägen die Wertung bei den Herren noch für sich entscheiden. Die Damenwertung ging an Marina Guderjahn mit 35 Punkten. Knapp war es in den Jugendkategorien.

Sowohl Johannes Schulte als auch Theresa Schulte siegten mit einem Schlag Vorsprung.

Das beste Resultat unter den Vereinsspielern erzielte Christian Scheider vom SSC Halver, früher auch einmal für Attendorn aktiv. Er beendete seine beste Doppelrunde mit 50 Schlägen (23 + 27), was einem Schnitt von unter 1,4 Schlägen pro Bahn entspricht. Weitere 9 Vereinsspieler erreichten einen Durchschnitt von unter 30 Schlägen pro Durchgang.

 

Siegerliste:

Publikum (1 Runde)

Herren:                  1. Ch. Springob (32 Schläge), 2. H. Herzog (33 Schläge), 3. M. Kristen (35),

4. M. Lerg (38), 5. G. In der Weide (39)

Damen:                 1. M. Guderjahn (35), 2. Tina Berger (36), 3. E. Hempel (39), 4. A. Schulte (42)

Jugend männlich:  1. J. Schulte (43), 2. F. Fricker (44), 3. S. Themanns (57)

Jugend weiblich:   1. Th. Schulte (46), 2. E. Schäfer (47), 3. N. Kaufholt (63)

Schüler männlich: 1. N. Henning (85), 1. L. Henning (85), 3. C. Rüsche (86)

Schüler weiblich:   1. M. Sondermann (56)

 

Club (2 Runden)

Herren:                   1. Ch. Scheider, Halver (50), 2. R. Huber, Waldshut (58),

3. R. Gellermann, Hagen (58), 4. Ch. Hasenberg, Hagen (61),

5. M. Wilka, Neheim (64)

Damen:                   1. A. Hempel, Mainz (59, n. Stechen), 2. H. Hasenberg, Hagen (59, n. St.),

3. I. Kobisch, Herscheid (60), 4. N. Essler, Duisburg (62)

Senioren männlich: 1. M. Becker, Halver (53), 2. O. Duzella, Hagen (56),

3. N. Seelig, Bochum (58), 4. A. Schäfer, Herscheid (58)

Senioren weiblich:  1. E. Rochel, Hagen (63), 2. R. Kirstein, Halver (64, n. St.),

3. Marita Wagner, Herscheid (64, n. St.)

Jugend:                    1. M. Wisnewski, Halver (55), 2. F. Hasenberg, Hagen (63)

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"