Drolshagen – Nur noch knapp vier Wochen, dann ist es wieder so weit: Weihnachtsmarkt auf dem gemütlichen Marktplatz von Drolshagen. In stilvollem Ambiente findet dieser immer am dritten Adventwochenende statt. Viele Drolshagener Vereine und Privatpersonen haben sich angemeldet, um ihrem Weihnachtsmarkt das ganz besondere Flair zu verleihen.

Auch in diesem Jahr gibt es in der Hütte von Drolshagen Marketing wieder kostenlose Lose für den Weihnachts-Glücksbaum. Am Samstag- und am Sonntagabend werden dann die Gewinner gezogen. Einen herzlichen Dank an alle Einzelhändler, die für diese Aktion immerhin über 60 Preise gestiftet haben.

Foto: Drolshagen Marketing e.V.

Foto: Drolshagen Marketing e.V.

Der Erlös aus dem Glühweinverkauf an Stand von Drolshagen Marketing wird in diesem Jahr für die Flüchtlinge gespendet. Auch Bürgermeister Ulrich Berghof hat zugesagt an jedem der zwei Weihnachtsmarkttage eine Stunde für den guten Zweck Heißgetränke zu verkaufen.

“Aus dem Stand heraus” heißt die Aktion die im letzten Jahr eine sehr erfolgreiche Premiere hatte. Aus einer Weihnachtshütte heraus werden Lieder gesungen und Musik gemacht. Viele tolle Künstler haben sich schon angesagt.

An beiden Tagen kommt um 16 Uhr der Drolshagener Nikolaus und hat Geschenke für die Kinder dabei.

Also planen Sie es schon einmal fest ein: Den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Drolshagen am Samstag von 15-21 Uhr und Sonntag von 11-19 Uhr.

Foto: Drolshagen Marketing e.V.

Foto: Drolshagen Marketing e.V.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere