BlaulichtreportOlpeWenden Nachrichten

Wenden: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Autofahrerin

Wenden (ots) – Am Samstagnachmittag befuhr eine 30-jährige Pkw-Fahrerin die Landstraße 512 aus Richtung Hünsborn kommend in Fahrtrichtung Rothemühle. Nach Passieren der Ortslage Wilhelmstal kam der Kleinwagen aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Beim Überqueren des Gegenfahrstreifens drehte sich das Auto zunächst um die Hochachse, prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum, und rutsche eine Böschung hinab.

Kräfte der Feuerwehr Wenden sicherten das Fahrzeug dort und befreiten die Fahrerin. Schwer verletzt wurde sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Köln geflogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"