Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportWenden Nachrichten

Verkehrsunfall: Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß verletzt

Wenden – Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag (4. Mai 2021) gegen 13.05 Uhr auf der L512 in Wenden-Brün sind zwei Fahrzeugführerinnen verletzt worden. Zunächst befuhr eine 55-Jährige mit ihrem Pkw die Straße in Fahrtrichtung Brün. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet sie während der Fahrt auf die Gegenfahrbahn. Zeitgleich kam ihr eine 50-Jährige mit ihrem Wagen entgegen, sodass beide Fahrzeuge zusammenstießen. Kräfte der Feuerwehr befreiten beide Frauen aus ihren Fahrzeugen. Zudem brachte ein Rettungswagen die 50-Jährige und ein Rettungshubschrauber die 55-Jährige in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Eurobereich. Derzeit ist noch unklar, warum die 55-Jährige auf die Gegenfahrbahn fuhr. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"