Anröchte – Bei der im Abfallkalender 2016 angesetzten Weihnachtsbaumsammlung am Montag, 25. Januar 2016, werden nur der Zentralort Anröchte und die Ortsteile Berge, Mellrich und Robringhausen vom beauftragten Entsorger angefahren.

Wie in Vorjahren wird in den anderen Ortsteilen der Gemeinde Anröchte die Weihnachtsbaumsammlung in Eigenregie durchgeführt. Die Sammeltermine in diesen Ortsteilen werden eigenständig festgelegt. Auf diesbezügliche Terminankündigungen ist zu achten.

Wichtige Hinweise zur Sammlung

Die ausgedienten Christbäume sind verkehrssicher und gut sichtbar an den Straßenrand zu legen. Sämtlicher Weihnachtsschmuck ist vorher abzunehmen und Bäume über 2 Meter sind zu zersägen. Nähere Auskünfte erteilt die zuständige Sachbearbeiterin Frau Hendriks, Tel. 02947/888-201.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere