AnröchteBlaulichtreportSoestSüdwestfalen-AktuellThemen

Anröchte: Einbruch beim Paketdienst geklärt

Anröchte. Die Lippstädter Kripo konnte jetzt den Einbruch in den Container des DPD-Paketdienstes vom vorletzten Wochenende klären. Dort waren etwa 220 Pakete geöffnet und durchsucht worden.

Nach vagen Hinweisen und anschließenden Recherchen konnten die Ermittler jetzt drei 14-jährige Jungen überführen, die den Einbruchsdiebstahl jetzt zugaben. Sie hatten aus Neugier sich auf dem Gelände umgesehen und waren auf den Paketcontainer gestoßen. Da man noch nicht alle Weihnachtsgeschenke zusammen hatte, wurden die Pakete geöffnet und durchsucht. Entwendet wurden unter anderem 70 CD´s, zwei Navigationsgeräte, ein Blutdruckmessgerät, Abspielgeräte und andere Elektronikkleinteile. Das Diebesgut konnte durch die Kripo sichergestellt werden. Die Jugendlichen müssen sich wegen Einbruchsdiebstahl verantworten. (ws)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"