Drolshagen, 31.10.2012 – Es ist noch keine Woche her, dass die große Show zum Deutschen Comedy Preis 2012 im Fernsehen übertragen wurde. Und schon steht fest, dass einer der diesjährigen Preisträger im Februar zu einer Vorpremiere bei rische’s in Drolshagen erwartet wird: David Werker.

David Werker? Das ist der mit den Studentenwitzen, ein Nachwuchscomedian auf dem Weg nach oben und vor allem dadurch bekannt geworden, dass er als Germanistik-Student in Siegen eigentlich so gar nichts macht – das behauptet er zumindest auf der Bühne.

Er hat vor einigen Tagen den Deutschen Comedy Preis („Bester Newcomer 2012“) gewonnen und kommt im nächsten Jahr mit seinem neuen Live-Programm auf Deutschland-Tour. Am 22. Februar 2013, genau sechs Tage vor der offiziellen Premiere im Gloria Theater in Köln, spielt der 25-jährige eine der wenigen Preview Shows bei rische’s. Die Freude beim Veranstalter ist riesengroß. „Wir sind ganz aus dem Häuschen, dass es uns gelungen ist, so schnell nach der Show in Köln den Zuschlag zu bekommen für eine Vorpremiere bei uns im Haus. Einen so populären Preisträger in Drolshagen präsentieren zu können – das ist schon was,“ freut sich Veranstalterin Silke Rische.


Eben noch Student der Germanistik in Siegen, befindet sich David Werker in der Blüte seines Lebens und steht nun mit seinem zweiten Solo-Programm in den Startlöchern. Jetzt heißt es: mit Vollgas nach vorn! Ab jetzt gilt: Wo ein Werker, da ein Weg! Und so macht er sich auf, um die Bühnen der Republik mit neuen Geschichten zu erobern.
Frisch aus dem Wachkoma des Germanistikstudiums erwacht, möchte der lustigste Student Deutschlands endlich sein Leben in die Hand nehmen und ein vollwertiges Mitglied der Gesellschaft werden.
David Werker ist u.a. regelmäßig als Gast im Quatsch Comedy Club, bei NightWash, tv total, Cindy und die jungen Wilden, der Comedy Woche, Markus Lanz sowie Leute Leute zu sehen. Neben seinem Solo-Programm ist er mit der 1Live Hörsaal-Comedy auf Tour. Seine gesammelten Studentenweisheiten gibt er nun bereits in der 3. Staffel wöchentlich in der Radiokolumne „Werkerpedia – Das Radioreferat“ auf 1Live zum Besten. Die Ausschnitte aus seinem ersten Live-Programm „Morgen 15.30 Uhr in Deutschland! – Aus dem Leben eines aufgeweckten Studenten“ sahen im April 2012 rund zwei Millionen Zuschauer bei RTL. Das dazugehörige gleichnamige Buch erschien 2010 und eroberte aus dem Stand die Bestsellerlisten.

rische’s bestuhlt mit max. 70 Plätzen und so ist die Vorpremiere in Drolshagen ist eine einmalige Gelegenheit, den besten Comedy-Newcomer 2012 so nah dran zu erleben, wie es sonst bei seinen Auftritten in den großen Hallen nicht möglich ist. Tickets für die Preview in Drolshagen: online www.risches.de, telefonisch 02761 / 941280 oder per Email info@risches.de. Einlass 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere