LippstadtSoestVeranstaltungen in Südwestfalen

Christian Zacharias dirigiert die Stuttgarter Philharmoniker

Ein Sinfoniekonzert des Städtischen Musikvereins

Lippstadt – Christian Zacharias zählt zweifelsohne zu den herausragendsten Künstlerpersönlichkeiten unserer Zeit. Sein Gastspiel zusammen mit den Stuttgarter Philharmonikern am Dienstag, den 24. Februar als Solist und Dirigent in Personalunion ist für den Musikverein daher ein echter Höhepunkt der laufenden Saison. Auf dem Programm stehen Wolfgang Amadeus Mozarts Klavierkonzert D-Dur (KV 537) sowie die 2. Sinfonie c-Moll von Anton Bruckner.

Zacharias’ internationale Karriere begann als Pianist. Zahlreiche umjubelte Rezitale, Konzerte mit den weltbesten Orchestern und Dirigenten sowie viele mit Preisen ausgezeichnete Aufnahmen bestimmten von Anfang an seinen Weg. Der Wunsch, langfristig mit gleichgesinnten Musikern künstlerisch zu arbeiten, wird in seinem Wirken als Dirigent deutlich. In seiner Zeit als Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des Orchestre de Chambre de Lausanne entstanden zahlreiche, von der internationalen Presse hoch gelobte Einspielungen. Besonders hervorzuheben ist die Gesamtaufnahme aller Klavierkonzerte Wolfgang Amadeus Mozarts, die Auszeichnungen wie den Diapason d’Or, den Choc du Monde de la Musique und den ECHO Klassik erhielt.

Die Stuttgarter Philharmoniker (Foto: C. Zacharias)
Die Stuttgarter Philharmoniker (Foto: C. Zacharias)

Seit Beginn der Saison 2009/10 ist Christian Zacharias “Artistic Partner” des St. Paul Chamber Orchestra. Mit den Göteborger Symphonikern, dem Los Angeles Philharmonic Orchestra, dem Het Residentie Orkest Den Haag, sowie den Bamberger Symphonikern pflegt er eine intensive Zusammenarbeit.

Christian Zacharias’ Karriere ist begleitet von zahlreichen Auszeichnungen, wie z. B. dem Midem Classical Award “Artist of the Year” 2007. Eine Ehrung für seine Verdienste um die Kultur erhielt er 2009 aus Rumänien. Vom französischen Staat hat Christian Zacharias die große und ehrenvolle Auszeichnung eines “Officier dans l’Ordre des Arts et des Lettres” erhalten.

Seit 2011 hat Christian Zacharias an der Hochschule für Musik und Theater Göteborg eine Professur für Orchesterspiel inne.

Quelle: www.ks-schoerke.de

Termin: Dienstag, 24. Februar 2015, 20 Uhr

Ort: Stadttheater Lippstadt

Preis: 22,-/20,-/18,-/16,- Euro (ermäßigt: 11,-/10,-/9,-/8,- Euro)

Veranstalter: Städtischer Musikverein Lippstadt e.V.

Kartenverkauf: Kulturinformation Lippstadt im Rathaus, Lange Straße 14, 59555 Lippstadt, Tel.: 02941/58511, [email protected], Mo. bis Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr

Foto: C. Zacharias
Foto: C. Zacharias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"