EnseSoestSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Ehrung für Gemeindeamtsrat Heinz-Peter Robbert

40 Jahre im Dienst

Ense – Am 01.10.2015 konnte Gemeindeamtsrat Heinz-Peter Robbert auf eine 40-jährige Dienstzeit im öffentlichen Dienst zurückblicken.

Er erhielt jetzt von Bürgermeister Hubert Wegener im Beisein des Beigeordneten Alfred Schmidt, des Fachbereichsleiters und Kämmerers Alois Langesberg und des Personalratsmitglieds Marion Schirp die Glückwünsche der Gemeinde Ense.

Herr Robbert hat 1975 den Dienst bei der Bundeswehr aufgenommen und begann 1987 seine Ausbildung als Gemeindeinspektorenanwärter bei der Gemeinde Ense. Nach Beendigung seiner Ausbildung ist Herr Robbert bis heute im Fachbereich Bauen und Gemeindeentwicklung tätig.

Bürgermeister Hubert Wegener überreichte dem Jubilar die Ehrenurkunde mit einem Geschenk und sprach ihm für treue Pflichterfüllung im öffentlichen Dienst und speziell für die Jahre bei der Gemeinde Ense Dank und Anerkennung aus.

Foto: Gemeinde Ense
Foto: Gemeinde Ense

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"