SoestSoestVeranstaltungen in Südwestfalen

Ein Abend mit Knochenbrecher Tamme Hanken

Der XXL-Ostfriese auf Tour – Part II

Donnerstag, 20. November 2014, 20.00 Uhr, Stadthalle Soest – Vorverkauf eröffnet!

Soest – Tamme Hanken: 2,06 Meter, 145 Kilo. Er erkennt meist auf den ersten Blick, was einem Pferd fehlt. Deshalb ist der Ostfriese einer der gefragtesten Pferde-Chiropraktiker im gesamten Bundesgebiet und weiter über Deutschlands Grenzen hinaus als “Knochenbrecher” bekannt.

Mit seinen Händen tastet und fühlt er und beseitigt Blockaden – den Leidensursachen der Tiere kommt er so oft schneller auf die Spur als die klassischen Veterinäre. Die Kunst des “Nervenfühlens” liegt dem 53-jährigen im Blut und die alten Heilrezepte sind Familienerbe. Weltweit ist er mit dieser seltenen Gabe unterwegs und heilt Pferde, die andere oft schon aufgegeben haben.

Tamme Hanken ist friesisch-herb und herzlich, mit unvergleichlichem Wortwitz, urkomisch, mit klaren Ansichten und einem ausgeprägten Interesse für Mensch, Tier und Natur.

Nun geht der XXL-Ostfriese erneut auf Tour!

Tamme Hanken - Quelle: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH
Tamme Hanken – Quelle: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH

Nach seiner ersten erfolgreichen Tournee durch Norddeutschland ist er nun auf großer Deutschlandtournee wo er aus einem bewegten Leben als Knochenbrecher erzählt.

Im Mittelpunkt: Witzige Geschichten von Reitern und ihren zahlreichen Problemen mit dem eigenen Pferd, meist aber mit sich selbst. Originell und einzigartig vorgetragen, wie es nur der Knochenbrecher aus Filsum vermag.

Dabei kommt er immer wieder mit „seinem“ Publikum ins Gespräch. Tamme Hanken liebt die Nähe zu Menschen und daraus entstehen auf der Bühne immer wieder einzigartige Begegnungen und Momente, die jeden Tourabend zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Tickets bei den Geschäftsstellen der Tageszeitungen und bei der Stadthalle Soest (Telefon 02921/363303, www.stadthalle-soest.de).

Veranstalter: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"