Anröchte – Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass anlässlich der Weiberfastnacht am Donnerstag, 12. Februar 2015, und am Rosenmontag, 16. Februar 2015, geänderte Öffnungszeiten für das Rathaus gelten.

An beiden Tagen sind die Büros der Verwaltung wegen der Karnevalsveranstaltungen nur vormittags in der Zeit von 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr geöffnet. Die Gemeindeverwaltung bittet die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis und wünscht allen närrischen Bürgerinnen und Bürgern viel Spaß.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema