Aktuelles aus den OrtenErwitteSoestSoziales und Bildung

Erwitte: Neue Einsatzkräfte beim DRK

14 Sanitäter und Sanitäterinnen bestanden Abschlussprüfung

Erwitte – Über mehrere Abende und Wochenenden haben junge Frauen und Männer des DRK an einer Sanitätsdienstausbildung teilgenommen. Während der insgesamt 60 Stunden umfassenden Qualifizierung vermittelten die Ausbilder Heinz-Michael Kaulmann, Barbara Kittling, Stephan Kohlberg, Gregor Müller, Uwe Hengst und Michael Swyter Kenntnisse und Fertigkeiten z.B. zu Anatomie und Physiologie, Diagnostik, Infusionen und Medikamenten, diversen Traumata und anderen Notfällen, Infektionskrankheiten, Unfällen mit Gefahrstoffen, Rettung und Transport, diversen Rechtsvorschriften.

Mit einer zweitägigen Abschlussprüfung in Wickede (Ruhr) wurde die Ausbildung nun abgeschlossen. Notfalldarstellerinnen aus Wickede stellten die Prüflinge vor anspruchsvollen Aufgaben. Die Prüfungskommission um Kreisverbandarzt Michael Swyter konnte sich davon überzeugen, dass die Nachwuchskräfte über die erforderlichen Kenntnisse und die notwendigen Fertigkeiten für eine Versorgung in verschiedenen Notsituationen verfügen.

Die Prüfungskommission (links) und die Prüflinge stellen sich dem Fotografen - Foto: DRK Kreisverband Lippstadt-Hellweg e.V.
Die Prüfungskommission (links) und die Prüflinge stellen sich dem Fotografen – Foto: DRK Kreisverband Lippstadt-Hellweg e.V.

Die Absolventinnen und Absolventen aus Wickede (Ruhr), Werl, Ense, Erwitte, Lippstadt, Warstein und Lippetal werden demnächst an verschieden weiterführenden Ausbildungen teilnehmen – je nach ihrer künftigen Verwendung innerhalb ihrer Einheiten.

Die gestiegenen Sicherheitsanforderungen bei Großveranstaltungen erfordern auch eine zunehmende Zahl an Einsatzkräften. So freut sich das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Soest sehr über diese personelle Verstärkung. Weitere engagierte Menschen für einen Dienst in der Gesellschaft sind in allen Ortsvereinen herzlich willkommen.

Näheres kann man erfahren unter www.drk-hellweg.de oder auch telefonisch unter 02943/871321.

Text: DRK Kreisverband Lippstadt-Hellweg e.V.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!