Aktuelles aus den OrtenLippstadtSoestSportSüdwestfalen-Aktuell

Federfußball: Bundesligafinale steigt Sonntag in Lippstadt

Lippstadt – Man muss vermutlich kein Prophet sein, um vorauszusagen, dass der FFC Hagen am Sonntag, 25. September, seinen 18. DM-Titel einfahren wird. Beim Saisonfinale der Bundesliga in Lippstadt stehen zumindest alle Zeichen auf einen neuerlichen Erfolg des Rekordmeisters. Das Team mit David Zentarra, Stefan Blank und Christopher Zentarra führt die Tabelle derzeit mit vier Zählern an und hat zudem das mit Abstand beste Satz- und Punktverhältnis.

Marcel Scheffel, Flying Feet Haspe (Foto: Karsten-Thilo Raab)
Marcel Scheffel, Flying Feet Haspe (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Zwar trifft das Duo im Spitzenspiel noch auf Verfolger Flying Feet Haspe, doch selbst bei einer Niederlage dürfte die deutsche Meisterschaft sicher sein. Zumal ansonsten mit den Partien gegen den FFC Hagen 3, TV Lipperode 3, CP Gifhorn 2 und CP Gifhorn durchaus lösbare Aufgaben warten. Hinzu kommt, dass die Hasper um Torben Nass, Philip Kühne und Marcel Scheffel auch noch das Spitzenspiel gegen den amtierenden deutschen Vizemeister TV Lipperode mit Philipp Münzner, Sven Walter und Philipp Graefenstein bestreiten muss.

Gespielt wird ab 10 Uhr in der Sporthalle der Nikolaischule an der Ostendorfallee 2 in Lippstadt. Der Eintritt ist frei.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!