Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportGeseke

Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte – das ist kein Spaß mehr

Geseke – Zur Schlichtung eines Streites wurde eine Polizeistreife der Polizeiwache Lippstadt in der Nacht zu Ostersonntag (12.04., 00.28 Uhr) nach Geseke in den Waldweg entsandt. Hier trafen die Beamten im Treppenhaus auf einen 31-jährigen Lippstädter, der trotz eindeutiger Aufforderung, den gebotenen Sicherheitsabstand einzuhalten, sich widersetzte und der Anordnung nicht nachkam. Er kam den Beamten immer näher und hustete sie schließlich direkt mit den Worten an: “Ich habe Corona! Das habt ihr jetzt auch!”

Gegen den Lippstädter wurde ein Strafverfahren wegen eines tätlichen Angriffes und versuchter Köperverletzung gegen Polizeibeamte eingeleitet. Weitere Ermittlungen müssen zeigen, ob der Mann aus Lippstadt tatsächlich mit dem Corona-Virus infiziert ist und, ob als Folge des Anhustens, sich die beiden Polizeibeamten angesteckt haben könnten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"