Aktuelles aus den OrtenBad SassendorfSoestSoziales und Bildung

Inklusion Thema auf Westfälischer Kulturkonferenz

Bad Sassendorf (lwl) – Am 24. April findet in Bad Sassendorf (Kreis Soest) die Westfälische Kulturkonferenz statt. Sie wird veranstaltet vom Projekt “Kultur in Westfalen” gemeinsam mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL). Unter dem Motto “Kulturland Westfalen: Barrieren abbauen, Bewusstsein schaffen” ist Inklusion von Menschen mit Behinderungen das Schwerpunktthema in diesem Jahr. Verena Bentele, die Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, hält einen Impulsvortrag über “Inklusion 4.0”.

Am Nachmittag werden in sechs Foren ausgewählte Handlungsfelder wie der barrierefreie Besuch eines Museums, die Barriere Einkommen oder inklusive Kunst im Spannungsfeld zwischen Therapie und Selbstverwirklichung diskutiert. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Schritte als nächstes nötig und möglich sind, damit alle Menschen in Westfalen-Lippe an Kunst und Musik, Theater und Literatur teilhaben können. Alle Teilnehmenden sind aufgerufen, ihre guten Beispiele für inklusive Kulturarbeit in die Arbeitsgruppen einzubringen.

Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, ist Ehrengast der diesjährigen Westfälischen Kulturkonferenz (Foto: Tom Maelsa).
Verena Bentele, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen, ist Ehrengast der diesjährigen Westfälischen Kulturkonferenz (Foto: Tom Maelsa).

Die Kulturkonferenz wendet sich an alle Kulturschaffenden, Förderer und Kulturentscheider, die sich haupt- oder ehrenamtlich für Inklusion in der Kultur engagieren. Die Tagung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Behinderungen und wird soweit wie möglich so organisiert, dass auch diese teilnehmen und ihre Erfahrungen und guten Beispiele für inklusive Kulturarbeit einbringen können.

Alle Informationen unter http://www.kulturkontakt-westfalen.de oder telefonisch unter 0251 591-3924. Anmeldeschluss ist der 15. April 2015.

Westfälische Kulturkonferenz
24. April 2015, 10 bis 16:30 Uhr
Tagungs- und Kongresszentrum (TuK)
Eichendorffstr. 2
59505 Bad Sassendorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"