SoestSoziales und BildungWarstein

Jobcenter in Warstein schließt früher

Eingeschränkte Öffnungszeiten aufgrund des Rosenmontagsumzugs

Kreis Soest – Aufgrund des traditionellen Rosenmontagsumzugs in Warstein-Belecke schließt die Geschäftsstelle des Jobcenters Arbeit Hellweg Aktiv (AHA) in Warstein am 16. Februar 2015 bereits um 12 Uhr. Die Standorte der AHA in Soest, Lippstadt und Werl sowie die Hotline unter 02921/106500 sind von den eingeschränkten Öffnungszeiten nicht betroffen. Am Dienstag, 17. Februar 2015, ist die AHA wieder wie gewohnt zu erreichen.

Die Geschäftsführung bittet um Verständnis.

Das Jobcenter Arbeit Hellweg Aktiv (AHA) ist im Kreis Soest zuständig für die Umsetzung des Zweiten Sozialgesetzbuchs. Träger der AHA sind der Kreis Soest und die Agentur für Arbeit Meschede-Soest.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!