Aktuelles aus den OrtenJunge MenschenSoestSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen in Südwestfalen

Kinder bringen Weihnachtsstimmung Tannenbaum im Jobcenter geschmückt

Kreis Soest. Emilia, Christina, Ayse-Nur, Finja, Leonie, Julina, Juel, Carl-Louis und Ilayda haben am vergangenen Freitag ihr ganzes Können unter Beweis gestellt. In kürzester Zeit und mit viel Eifer haben die 4 bis-6-jährigen Kinder des Familienzentrums Marianne-Heese in Werl den Tannenbaum des Jobcenters Arbeit Hellweg Aktiv (AHA) geschmückt.

Goldene Ketten, selbstgebastelte Nikolausgesichter und Glitter-Engel verzieren nun den Weihnachtsbaum im Eingangsbereich der Behörde. Zwei Wochen haben die Kinder gebastelt und sich so in Vorweihnachtsstimmung gebracht. „Natürlich ist für die Kinder diese Zeit aufregend. Auch im Familienzentrum wird jetzt viel gesungen, gebastelt und auf Weihnachten hin gefiebert“, berichtet Ute Mansfeld, Erzieherin in der Werler Einrichtung.

Die Arbeit und  Mühe der Kinder hat sich gelohnt. „Ich bin mir ganz sicher, dass der Baum in den kommenden Wochen große Beachtung unserer Besucherinnen und Besucher findet und hier eine festliche Stimmung verbreitet“, schwärmt Ulrike Wengert-Neuhaus, Standortleiterin des Jobcenters in Werl.

Seit einem Jahr verbindet das Familienzentrum Marianne-Heese und das Jobcenter eine Kooperationsvereinbarung. Beide Einrichtungen verpflichten sich darin, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu fördern und gegenseitig zu unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"