SoestSoestTourismus und ReiseratgeberVeranstaltungen in Südwestfalen

Öffentliche Themen-Führungen im Monat August

Soest – Auch im Monat August bieten die öffentlichen Themenführungen der Tourist Information Soest wieder die Möglichkeit, die Stadt aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu entdecken.

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bummel entlang der zahlreichen historischen Soester Gasthäuser? Gelegenheit hierzu gibt es während der „Historischen Gaststättentour“, die am Sonntag, 10. August, um 14.30 Uhr an der Tourist Information startet. Neben allerlei Wissenswertem sowie Geschichte und Geschichten bietet diese Tour auch Raum für allerlei Anekdoten und zwei „geistige Päuschen“. Die Teilnahme an der Führung kostet 7,00 Euro pro Person inklusive zweier Getränke.

Den historischen Jakobsweg mit allen Sinnen erleben kann man hingegen bei der Tour „Auf Pilgerpfaden“, die am Sonntag, 17. August, um 14.30 Uhr am Osthofentor startet. Auf dem Weg über Teile der ausgeschilderten Pilgerstrecke nach Santiago de Compostela durch die Soester Altstadt gibt der Gästeführer nicht nur historische und religiöse Hintergrundinformationen sondern liefert immer wieder Denkanstöße und plant „kleine Auszeiten“ mit ein. Die Teilnahmegebühren für diese Führung, die sich an alle richtet, die sich selbst etwas Gutes tun möchten uns sich in unserer hektischen Zeit nach etwas Ruhe und Besinnung sehnen, liegen bei 6 Euro pro Person.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist für beide Führungen eine telefonische Voranmeldung bei der Tourist Information Soest unter der Nummer 02921/66350050 notwendig.

Darüber hinaus findet jeden Samstag um 14.30 Uhr und sonntags um 11.30 Uhr auch eine „Altstadtführung“ für Einzelanschließer inklusive Innenbesichtigung zweier Kirchen statt. Die Teilnahmegebühren liegen bei 5,00 Euro pro Person, Treffpunkt ist an der Tourist Information.

Die Theke im Brauhaus Zwiebel (Quelle: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH)
Die Theke im Brauhaus Zwiebel (Quelle: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"