Lippstadt – Die beiden Musicalstars Carolin Fortenbacher und Nik Breidenbach sind mit einem turbulenten Special zu Weiberfastnacht am Donnerstag, den 23. Februar um 20 Uhr im Stadttheater zu erleben.

Die beiden Protagonisten begeben sich dabei auf eine musikalische Bergtour, wie sie irrwitziger nicht sein kann – da gibt es Stationen bei Frl. Menkes „Hohe Berge“, dem „Frühlingsstimmenwalzer“ von Johann Strauß, Gittes „Ich will alles“, bei Andrew Lloyd Webbers „Mehr will ich nicht von dir“, „The time of my life“ und dem Alpen-Klassiker „La Montanara“ – köstlich!

Quelle: KWL Lippstadt GmbH

Doch was wird geschehen?

Sie, ein erfolgreicher, bisweilen divenhafter, aber liebenswerter Musicalstar hat es nicht leicht. Hinter dieser Diva sind sie alle her: vom hysterischen Manager über den Produzenten bis hin zu ihrem Ehemann, einem Chirurgen, der am liebsten vor jungen Krankenschwestern aufschneidet und der partout nicht in die von ihr gewünschten Scheidung zustimmen will.

Als Zufluchtsort dient ihr ein schlichtes Wellness-Hotel in den bayerischen Alpen – doch so bodenständig, wie sich das „Resi“ präsentiert, hätte der kleine Gasthof nun auch wieder nicht sein müssen. Denn dort vermietet der junge Bergbauer Leopold lediglich eine einfache Kammer – das Schlafzimmer seiner jüngst verstorbenen Mutter, zu der er noch immer ein ganz besonderes, ein geheimnisvolles Verhältnis pflegt.

Trotz anfänglicher atmosphärischer Störungen kommen sich die Diva und der Naturbursche bei frischer Bergluft und umlodert vom Alpenglühen näher. Die Lawine kommt ins Rollen.

Termin: Donnerstag, 23. Februar 2017, 20 Uhr

Ort: Stadttheater

Preise: € 24,- / 22,- / 19,- / ermäßigt: € 12,- / 11,- / 9,50

Dauer: ca. 2,5 Stunden inkl. Pause

Veranstalter: KWL Kultur und Werbung Lippstadt GmbH

Kartenverkauf: Kulturinformation Lippstadt im Rathaus, Lange Str. 14, 59555 Lippstadt, Tel. (0 29 41) 5 85 11, post@kulturinfo-lippstadt.de, Mo – Fr 10 – 18 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere