Veranstaltung: Piet Klocke – Kühe grasen nicht, sie sprechen mit der Erde
Datum: Freitag, 04.03.2016
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Alter Schlachthof Soest, Saal
Eintritt: 18,60 € über Hellwegticket

Soest – „Wie sollte ich Ihnen auch sagen, wie alles ist? Ich kann Ihnen ja nicht mal sagen, ob alles ist.“

Piet Klocke und wie er die Welt sieht: verblüffende Beobachtungen und Gedanken, Reflexionen an der Grenze zwischen Komik und Philosophie. Kurzweilig einerseits, tiefsinnig andererseits, mal verschlossen, mal eine Offenbarung – eine einzigartige Mischung aus kurzen bis ganz kurzen und langen bis längeren Texten, aus absurden, poetischen und komischen Geschichten und Reflexionen, ergänzt um wunderbar skurrile bis surreale Fotos und Fotogeschichten. Das „klockesche Element“ in Reinform: schräg, bereichernd, vergnüglich!

„Abgründe sind im Grunde ganz normale Gründe, die – aus welchen Gründen auch immer – irgendwann in schlechte Gesellschaft gerieten.“

Piet Klocke - Foto: Bettina Dewald

Piet Klocke – Foto: Bettina Dewald

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere