Besuch der Meckingser Löschgruppe Teil der Brandschutzerziehung

Soest – Zur großen Freude der Kinder im Zwergenland, der heilpädagogischen Kindertageseinrichtung des Kreises in Soest-Katrop, kommt die Löschgruppe Meckingsen einmal im Jahr zu Besuch. Jetzt war es wieder soweit und die Brandschützer fuhren mit einem Löschgruppenfahrzeug vor.

Unterbrandmeister Harald Kleinschmidt, stellvertretender Löschgruppenführer Nico Oevel, Hauptfeuerwehrmann Martin Aßhauer und Feuerwehrmann Micha Kleinschmidt zeigten den Kindern das Löschgruppenfahrzeug. Für die Steppkes war es ein tolles Erlebnis einmal am Steuer eines Feuerwehrfahrzeuges Platz zu nehmen und das Blaulicht einschalten zu dürfen. Eine Rundfahrt mit dem Löschfahrzeug durch die Feldflur sorgte bei den Jungen und den Mädchen für Begeisterung und riesigen Spaß. Höhepunkt für die Kinder war es aber, sich mit der Kübelspritze in den Händen und einem Feuerwehrhelm auf dem Kopf als richtige Feuerwehrfrau bzw. richtiger Feuerwehrmann fühlen zu dürfen.

Begeistert löschen die Zwergenlandkinder unter Anleitung von Micha Kleinschmidt und Martin Aßhauer mit dem Feuerwehrstrahlrohr einen fiktiven Brand (Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest).

Begeistert löschen die Zwergenlandkinder unter Anleitung von Micha Kleinschmidt und Martin Aßhauer mit dem Feuerwehrstrahlrohr einen fiktiven Brand (Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest).

Alle Kinder der Tagesstätte sollen mindestens einmal während ihrer Kindergartenzeit die Arbeit der Feuerwehr erleben und für das Thema Brandschutz sensibilisiert werden, erläutert Heike Bitter, die Leiterin der Heilpädagogischen Kindertagesstätte, den Sinn und Zweck des Besuchs. Es gelte Ängste abzubauen und den richtigen Umgang mit dem Feuer, zum Beispiel mit Kerzenlicht, zu haben. Das diene letztlich auch dem eigenen Schutz in der Kindertagesstätte.

Harald Kleinschmidt freute sich zudem der Kindertagesstätte eine Spende in Höhe von 100 Euro zur Anschaffung von Spielzeug überreichen zu können. Das Geld stammt aus der Kameradschaftskasse der Löschgruppe Meckingsen.

Harald Kleinschmidt (2.v.l.) überreicht Heike Bitter eine Spende der Löschgruppe Meckingsen zur Anschaffung von Spielzeug für die heilpädagogische Kindertagesstätte (Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest).

Harald Kleinschmidt (2.v.l.) überreicht Heike Bitter eine Spende der Löschgruppe Meckingsen zur Anschaffung von Spielzeug für die heilpädagogische Kindertagesstätte (Foto: Thomas Weinstock/Kreis Soest).

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere