Aktuelles aus den OrtenSoestSoziales und BildungVerschiedenes

Soest – Mitglieder der Malschule Warstein stellen aus

Soest – Zehn Künstlerinnen und ein Künstler von der Malschule Warstein zeigen ab Dienstag, 22. August 2017, in der 19. Gemeinschaftsausstellung des „Forums für Hobby- und Nachwuchskünstler“ ihre Kunstwerke. Die Ausstellung wird um 17 Uhr von Kreisdirektor Dirk Lönnecke eröffnet und ist dann bis zum 14. September im Foyer des Kreishauses zu sehen.

Die zehn Frauen und der eine Mann beweisen mit ihren Exponaten ihre Leidenschaft für die Malerei. Es stellen aus: Silvia Budde, Barbara Hoppe, Michelle Wennemann, Petra Haarhoff, Brigitte Knülle, Petra Deuke, Roswitha Kruse, Inge Heer, Addi Cordes, Sandra Witulla und Oliver Schäfer.

Foto: Malschule Warstein

Die Künstlergruppe setzt sich aus zwei Malgruppen zusammen, welche in der Malschule Warstein unter der Leitung von Ute Pluntke zusammen malen und sich austauschen. Spachteln, Gießtechnik, Collage, Strukturen, informelles Malen, intuitives Malen, jede erdenkliche Technik wird gelebt.

Seit 2003 haben Amateure die Möglichkeit, Bilder und andere künstlerische Arbeiten im Foyer des Kreishauses auszustellen. Im halbjährlichen Rhythmus präsentieren jeweils mehrere Hobby- und Nachwuchskünstler zusammen ihre Arbeiten.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"