Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportSoest

Verkehrsunfall – 15-jähriger Rollerfahrer missachtet Vorfahrt

Soest – Verkehrsunfall mit leicht Verletzten.

Am Montag, um 18:35 Uhr, kam es auf dem Hiddingser Weg in Höhe der Einmündung Spitzgarten zu einem Verkehrsunfall.

Ein 15-jähriger Soester war mit seinem Mofaroller auf der Straße Spitzgarten unterwegs. An der Einmündung auf den Hiddingser Weg missachtete er die Vorfahrt eines Audi A4 der stadteinwärts unterwegs war. Die 28-jährige Autofahrerin aus Möhnesee versuchte noch dem Roller auszuweichen. Es kam zur Kollision, bei der der Rollerfahrer samt seinem Sozius (ebenfalls 15 Jahre aus Soest) stürzte. Durch den Aufprall wurde die hintere Seitenscheibe des Autos zerstört. Der 4-jährige Sohn der Autofahrerin wurde durch die Scherben leicht am Kopf verletzt. Der 15-jährige Mofafahrer verletzte sich leicht am Bein. Sein Mofa wurde sichergestellt um begutachtet zu werden. Dabei geht es um die Geschwindigkeit, die das Zweirad erreichen kann. Sollte der Roller “frisiert” sein, kommt eine Anzeige wegen “Fahren ohne Führerschein” für den Jugendlichen dazu.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Ein Kommentar

  1. Unverantwortlich, sich ohne Führerschein auf einen Roller zu setzten. Wenn er wenigstens die Verkehrsregeln gekannt hätte… Gut, dass nichts schlimmeres passiert ist. Der junge Mann sollte sich aber schnell mit dem Verkehrsrecht vertraut machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"