Kreis SoestLippstadtVeranstaltungen

Traditionelles Bundeswehrkonzert zur Herbstwoche

Benefizkonzert mit dem Heeresmusikkorps Kassel

Lippstadt – Nachdem im vergangenen Jahr kurzfristig nicht das große Blasorchester sondern das kleinere Egerländer Ensemble das traditionelle Bundeswehrkonzert zur Herbstwoche in Lippstadt bestritten hat, können sich Freunde dieser Musik nun auf die große Besetzung freuen.

SüWeNa Sponsorenpool:

Am 29. Oktober, dem Donnerstag nach der Herbstwoche, werden die professionellen Musiker wieder ihre künstlerische Visitenkarte abgeben und die Freunde der Blasmusik mit einem facettenreichen Konzert unterhalten.

Das symphonische Blasorchester mit seinen speziell für diesen Klangkörper geschriebenen Kompositionen zwischen Klassik und Moderne hat sich in der Gesellschaft einen festen Platz erobert. Sein Repertoire umfasst ausgewählte Bearbeitungen klassischer Musik, die Pflege der traditionellen Marschmusik, virtuose Solokonzerte und moderne Spezialarrangements nur für dieses Orchester. Schwungvolle Unterhaltungsmusik mit Jazzelementen und zahlreiche Solisten gehören ebenfalls zum Programm. Die besondere Note dieses Profi-Orchesters zeigt sich in der lebendigen Art der Darbietung seines vielseitigen Repertoires, mit der es das Publikum immer wieder neu begeistert und jeden Auftritt zu einem nachhaltigen Live-Erlebnis werden lässt.

Foto: Stadt Lippstadt
Foto: Stadt Lippstadt

Angeführt wird das Heeresmusikkorps Kassel seit Juni 2014 von Oberstleutnant Dr. Christian Blüggel. 1971 in Arnsberg geboren, schloss er 1997 das Kapellmeisterstudium an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf im Rahmen seiner Ausbildung zum Offizier im Militärmusikdienst ab.

Termin: Donnerstag, 29. Oktober 2015, 20 Uhr
Ort: Stadttheater Lippstadt
Preise: € 13,-/ermäßigt: € 8,-
Veranstalter: Reservistenkameradschaft
Kartenverkauf: Kulturinformation Lippstadt im Rathaus, Lange Str. 14, 59555 Lippstadt, Tel. (0 29 41) 5 85 11, post@kulturinfo-lippstadt.de, Mo. bis Fr. 10-18 Uhr, Sa. 10-14 Uhr

Foto: Stadt Lippstadt
Foto: Stadt Lippstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@arkm.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"