SoestSoestSüdwestfalen-AktuellTourismus und ReiseratgeberVerschiedenes

Von Pilgern, Kaufleuten und Bürgern

Öffentliche Themen-Führungen im Monat Juli

Soest – Auch im Juli kann man im Rahmen zweier öffentlicher Themenführungen, die von der Tourist Information Soest angeboten werden, die Stadt einmal mehr aus einem ganz anderen Blickwinkel entdecken.

So kann man sich am Sonntag, dem 5. Juli, zum Beispiel auf Spurensuche anhand von „Zierschnitzereien und Inschriften“ aus verschiedenen Stilepochen begeben. Die reich verzierten Balken der für Soest typischen Fachwerkhäuser erzählen spannende Geschichten über ihre einstigen Bewohner, vermitteln ein Stück Stadtgeschichte und bieten das ein oder andere Mal auch Grund zum Schmunzeln und Staunen. Der Rundgang unter der Leitung von Helmut Schinkel startet um 14.30 Uhr an der Tourist Information in der historischen Teichsmühle, die Kosten für die Teilnahme liegen bei 5,00 Euro pro Person.

Eine ganz andere Art der Stadtführung kann man am Sonntag, dem 26. Juli bei der Dialogführung „Von Pilgern, Kaufleuten und Bürgern“ erleben. Bei diesem kurzweiligen und amüsanten Rundgang nehmen gleich zwei Gästeführer in historischer Gewandung die Teilnehmer mit auf eine Reise ins frühe 16. Jahrhundert. Zur Freude der Zuschauer und Zuhörer tauschen Sie Neuigkeiten aus „ihrer Zeit“ aus, erzählen Geschichten und nehmen sich ein um das andere Mal gegenseitig die Butter vom Brot.

Die Führung "Von Pilgern, Kaufleuten und Bürgern" (Foto: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH)
Die Führung “Von Pilgern, Kaufleuten und Bürgern” (Foto: Wirtschaft & Marketing Soest GmbH)

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist für beide Führungen eine telefonische Voranmeldung bei der Tourist Information Soest unter der Nummer 02921/66350050 notwendig.

Darüber hinaus findet jeden Samstag um 14.30 Uhr und sonntags um 11.30 Uhr auch eine „Altstadtführung“ für Einzelanschließer inklusive Innenbesichtigung zweier Kirchen statt. Die Teilnahmegebühren liegen bei 5,00 Euro pro Person, Treffpunkt ist an der Tourist Information.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"