BlaulichtreportWarstein

Verkehrsunfall wegen umgestürztem Baum

Warstein – Ein umgestürzter Baum und das blendende Scheinwerferlicht im Gegenverkehr führten am Donnerstagmorgen (11.03.2021), gegen 5.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall auf der Sauerlandstraße zwischen Hirschberg und Niederbergheim. Ein 53-jähriger Autofahrer aus Bestwig befuhr die Sauerlandstraße in Richtung Niederbergheim. Einen auf die Straße gefallenen Baum sah er bei der Dunkelheit zu spät, da bereits ein anderer Autofahrer im Gegenverkehr vor dem Baum mit seinem Wagen stand und der 53-Jährige durch das Licht des Autos geblendet wurde. Durch den folgenden Aufprall wurde der Mann leicht verletzt und anschließend mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Quelle: Kreispolizeibehörde Soest

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"