Lippstadt – Es sind zwar noch vier Monate bis zum nächsten Mädchenaktionstag am 22. November 2014, aber die Vorbereitungen dazu laufen bereits auf Hochtouren. Viele Beteiligte aus dem letzten Jahr haben sich bereits zurück gemeldet und wollen auch in diesem Jahr mitwirken.

Weitere Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, Vereine oder Verbände können sich ebenfalls beteiligen und sich bei Interesse unter 02941/ 980-330 oder gleichstellung@stadt-lippstadt.de bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Lippstadt melden.

Der Aktionstag dauert von 11 bis 17 Uhr und richtet sich an Mädchen ab zehn Jahren, die dort verschiedene Angebote der Freizeitgestaltung kennenlernen und ausprobieren sollen. Ebenso spielen Themen wie gesunde Ernährung und soziale Medien eine Rolle. Weitere Informationen sind unter www.lippstadt.de/gleichstellung erhältlich.

Quelle: Stadt Lippstadt

Quelle: Stadt Lippstadt

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere