IserlohnMKSport in SüdwestfalenSüdwestfalen-Aktuell

1. Letmather Fitnesstag im Volksgarten Letmathe am 16. Mai

Iserlohn – Am Samstag, 16. Mai, findet im Volksgarten Letmathe an der Berliner Allee der 1. Letmather Fitnesstag statt. Ort des Geschehens ist das Gelände rund um den neu errichteten „Generationen-Fitnessparcours“ sein, den Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens zuvor am Mittwoch, 13. Mai, offiziell eröffnen wird.

Für den 1. Letmather Fitnesstag hat der „Arbeitskreis Fitnessparcours“ (bestehend aus Werbegemeinschaft Letmathe, Hausfrauenbund Letmathe, LAZ Iserlohn, TV Lössel, Letmather TV, TV Oestrich, TV Eiche-Grüne, creavita und creavita centrum sowie Sportbüro Iserlohn) ein abwechslungsreiches Programm geplant. Von 14 bis 18 Uhr dreht sich alles um das Thema Fitness. Groß und Klein sollen durch Mitmachaktionen begeistert werden, sich fit zu machen. Der Arbeitskreis lädt dazu alle Interessierten jeden Alters herzlich dazu ein.

Vertreter des Arbeitskreises Fitnessparcours stellten gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten und Leiterin des Ressorts Generationen und Bildung der Stadt Iserlohn Katrin Brenner (Mitte) bei einem Pressetermin am Dienstag, 28. April, im Letmather Volksgarten das Programm für den den 1. Letmather Fitnesstag vor (Foto: Stadt Iserlohn).
Vertreter des Arbeitskreises Fitnessparcours stellten gemeinsam mit der Ersten Beigeordneten und Leiterin des Ressorts Generationen und Bildung der Stadt Iserlohn Katrin Brenner (Mitte) bei einem Pressetermin am Dienstag, 28. April, im Letmather Volksgarten das Programm für den den 1. Letmather Fitnesstag vor (Foto: Stadt Iserlohn).

Auf dem zehn Fitnessstationen umfassenden Parcours werden Übungen unter Anleitung zum Mitmachen oder Zuschauen angeboten. Rund um den Parcours präsentieren Sportvereine Zumba, Aerobic und Kindertanz. Wer sich für Walking/Nordic Walking interessiert kann sich zum Thema informieren und ein Aufwärmtraining zeigen lassen. Yoga und QiGong laden zum Mitmachen ein und ein Fitnesszirkel wird präsentiert. Und natürlich kommen Boulespieler an der neuen Boulebahn auf ihre Kosten. Das Aktionsangebot wird abgerundet durch interessante Infostände rund um das Thema Fitness. Ab 14 Uhr gibt’s zünftige Live-Musik. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Ansprechpartner im Iserlohn Rathaus ist Michael Jüdt beim Sportbüro, Telefon 02371/217-2253, E-Mail: [email protected].

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"