IserlohnMKSüdwestfalen-AktuellVeranstaltungen

Alle Jahre wieder… GOOD WOOD in Barendorf

Zwei Konzerte an einem Wochenende

Iserlohn – Seit mittlerweile zwölf Jahren begeistert die Band GOOD WOOD mit ihren Konzerten. Im November gibt es zum vierten Mal in der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf in Iserlohn (Baarstraße 220-226) den nun schon traditionellen Herbst-Auftritt der Band als Doppel-Konzert: am Freitag, 13., und Samstag, 14. November, jeweils um 20 Uhr.

Personell hat sich die Band nach dem Rückzug von Thomas Bölker aus dem aktiven Bandleben neu aufgestellt. Während sich Bölker nun um das Management kümmert, ist Sängerin Nadine Müller hinzugekommen. Günter Spancken (guitars, vocal), Tobias Hommel (bass, guitar, perc., vocal) und Wilfried Pieper (piano, vocal) werden von Gastmusikern wie der Geigerin Anja Hommel begleitet.

Mit ihrem teils mehrstimmigen Gesang, ihrer wunderbaren Instrumentierung und mit außergewöhnlichen Arrangements interpretiert GOOD WOOD in bewährter Manier bekannte und weniger bekannte Rock-, Folk-, Jazz- und Blues-Musiker.

Eintrittskarten für die Konzerte zum Preis von zwölf Euro (ermäßigt zehn Euro) sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich bei der Stadtinformation Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Telefon 02371/217-1819.

"GOOD WOOD" - Quelle: Stadt Iserlohn
“GOOD WOOD” – Quelle: Stadt Iserlohn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"