Aktuelles aus den OrtenAltenaBlaulichtreport

Sechs Bienenvölker in Altena gestohlen

250.000 Bienen gestohlen

Altena (ots) – In den vergangenen drei Wochen entwendeten Unbekannte von einem Feld an der Ihmerter Straße insgesamt rund 250.000 Bienen aus insgesamt sechs Völkern. Die Tat ereignete sich zwischen dem 26. Mai und dem 18. Juni. Der oder die Diebe waren sehr wahrscheinlich sachkundig im Umgang mit den Tieren und den Kästen, die sie bewohnen.

Hinweise auf den Verbleib nimmt die Polizei Altena entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"