Aktuelles aus den OrtenAltenaBlaulichtreport

Vermisster Senior in Evingsen

Altena – Seit Montagnachmittag wird ein 76-jähriger Evingser gesucht. Der Senior war am Morgen in dem Altenaer Ortsteil Evingsen zum Spazieren in den Wald gegangen und kam nicht mehr nach Hause. Am Nachmittag hätte der als zuverlässig geltende Mann einen Termin gehabt. Die Polizei setzte in der ganzen Nacht erhebliche Kräfte ein, um die Waldgebiete in Richtung Ihmert und Kesbern, den Bereich rund um den Flugplatz am Hegenscheid und weiter zum Linscheid sowie die Wälder rund um Dahle, den Kohlberg und den Nettenscheid abzusuchen. Ein Mantrailer-Hund der Polizei konnte nur eine kurze Spur verfolgen, die sich im Wald verloren hat. Auch der am frühen Dienstagmorgen eingesetzte Hubschrauber brachte kein Ergebnis. Der Mann ist 1,70 Meter groß, hat kurz rasierte graue Haare und trug am Montag schwarze Jackwolfskin-Jacke, blaue Jeans und dunkelbraune Stiefel.

Hinweise bitte unter der 110 oder an die Polizeiwache in Altena unter Telefon 02352/9199-0.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!