KierspeMKSportSüdwestfalen-Aktuell

Doppelte Spannung in der Nordliga

Kierspe – Ausgrechnet in Kierspe kann der 1. MSC Seelze am Samstag die Nordmeisterschaft perfekt machen. Am Sonntag geht der spannende Kampf um Platz vier zwischen Pattensen und Halle weiter. Jarmen und Malchin haben schon am vergangenen Sonntag den 12. Spieltag eingeläutet. Jarmen siegte mit 14:1. Der MSF Tornado Kierspe hat spielfrei.

Ausgerechnet in Kierspe kann der 1. MSC Seelze sein Meisterstück machen. Am kommenden Samstag gastiert der Tabellenführer beim MBC Kierspe und kann mit einem Sieg alles klar in Sachen Nordmeisterschaft machen. Zahlreiche Seelzer Fans werden die Fahrt ins Sauerland mitmachen. Der Verein hat eigens einen Partybus organisiert. Wenn der 1. MSC ähnlich souverän und konzentriert ans Werk geht, wird der MBC keine große Hürde auf dem Weg zum Titel sein. Anpriff ist um 17.30 Uhr.

Am Sonntag geht das Rennen um den vierten Play-Pff-Platz weiter. Um 15 Uhr empfängt der MSC Pattensen den 1. MBC 70/90 Halle. Nur mit einem Sieg gegen den direkten Konkurrenten können sich de Hausherren noch Hoffnungen auf die Endrunde um die deutsche Motoball-Meisterschaft machen. Halle selbst könnte mit einem Sieg in Pattensen alles klar machen und sich erstmals für die Play-Offs qualifizieren.

Die Partien der Nordliga am 12. Spieltag:

  • Sa 17:30 MBC Kierspe – 1. MSC Seelze
  • So 15:00 MSC Pattensen – 1. MBC 70/90 Halle
  • MSF Tornado Kierspe spielfrei

Die Partien der Südliga am 12. Spieltag:

  • Fr 19:00 MSC Taifun Mörsch – MSC Malsch
  • Sa 18:00 MBV Budel – MSC Ubstadt-Weiher
  • Sa 18:00 1. MSC Mörsch – MSC Comet Durmersheim
  • So 15:00 MSC Puma Kuppenheim – MSC Philippsburg

Veröffentlicht von:

Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche
Alexandra Rüsche gehört seit 2009 der Redaktion Südwestfalen-Nachrichten an. Sie schreibt als Journalistin über regionale Themen und besondere "Landmomente". Alexandra ist Mitglied im DPV (Deutscher Presse Verband - Verband für Journalisten e.V.). Sie ist über die Mailadresse der Redaktion erreichbar: [email protected]

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!