Kierspe NachrichtenLeserbeiträgeMKSport in SüdwestfalenTopmeldungenVereine

Faszination Motoball: Europaoffenes Turnier in Kierspe

Kierspe – Zum zweiten Mal findet am 26. & 27. Juli das Motoballturnier „Tornado-Open“ der Motorsportfreunde aus Kierspe statt. 4 Teams kämpfen hier um den Volksbank-Cup 2014, welcher vom gleichnamigen Sponsor unterstützt und gefördert wird.

MSC Ubstadt-Weiher, MSC Pattensen, Novi Shanzari und Tornado Kierspe – In Motoballkreisen sind diese Vereinsnamen gut bekannt und versprechen ein interessantes Wochenende mit vielen Toren und technisch anspruchsvollem Motoball.

Der MSC-Ubstadt-Weiher hat in den letzten zwei Jahren die Motoball-Bundesliga dominiert und jeweils den deutschen Meistertitel erringen können. Auch in diesem Jahr führen die Baden-Württemberger die Tabelle der Südliga an und sind mit nur einem verlorenen Spiel auf dem besten Weg, die beste Ausgangslage für die Play-Off-Runde bis zum Ende zu behalten.

Der MSC Pattensen ist der Rekord-Nordmeister der deutschen Nordliga und konnte am 10. Spieltag den Gastgeber und amtierenden Nordmeister Tornado Kierspe mit einem knappen 5:4 bezwingen und diesem damit die erste Niederlage seit über 2 Jahren bescheren. Auch wenn die Niedersachsen momentan personelle Probleme haben, kann hier mit einer guten und sehenswerten Leistung gerechnet werden.

Novi Shanzari ist ein alter, ukrainischer Traditionsverein der nach einer längeren Pause „neu entdeckt“ wurde und in der Ukraine großes Ansehen genießt. Anders als in Deutschland, werden die Motoballer dort von 6.000-7.000 Fans pro Spiel unterstützt. Diese Erfahrung durfte auch Tornado Kierspe im vergangenen Jahr machen, als man zu einem Turnier der Ukrainer eingeladen war.

Wem die Vorrundenspiele am Samstag (11.00 bis 18.00 Uhr) und die Endspiele am Sonntag (13.00 bis 18.00 Uhr) nicht genug sind, der kann sich über weitere tolle Programmpunkte freuen.

Banner zum diesjährigen Motoballturnier in Kierspe (Quelle: Sebastian Schmiedel/MSF Tornado Kierspe e.V.).
Banner zum diesjährigen Motoballturnier in Kierspe (Quelle: Sebastian Schmiedel/MSF Tornado Kierspe e.V.).

Große Sportlerparty am Samstag ab 19.30 Uhr am Clubheim

Hier feiern die Mannschaften zusammen mit allen, die ab 19.30 Uhr den Weg in das Festzelt finden. Neben den üblichen Partyklassikern gibt es unter anderem frisch gemischte Cocktails aus der Strandbar, leckeres Grillfleisch mit Krautsalat und frisch gebackenes Brot sowie eine Feuershow. Für Jung und Alt ist hier alles dabei!

Altherren spielen am Sonntag um 11.00 Uhr

Vor den Finalspielen steht ein weiteres Highlight auf dem Programm: Die seit Ende 2013 formierten Motoball-Altherren (alle ohne Vorerfahrung) bestreiten um 11.00 Uhr ihr erstes richtiges Spiel gegen eine Tornado-Auswahlmannschaft. Dieses Spiel dürfte weniger von der Technik oder von vielen Toren, als von der Leidenschaft der Ü40er für diesen für sie so neuen Sport geprägt sein.

Alle wichtigen Informationen und die Zeitpläne gibt es auch auf www.tornado-kierspe.de.

Text: Sebastian Schmiedel

Tornado gegen Ubstadt-Weiher – Hier beim UBL-Turnier 2014 (Quelle: Sebastian Schmiedel/MSF Tornado Kierspe e.V.).
Tornado gegen Ubstadt-Weiher – Hier beim UBL-Turnier 2014 (Quelle: Sebastian Schmiedel/MSF Tornado Kierspe e.V.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"