Halver Samstag, gegen 16:30 Uhr, kam es auf der Frankfurter Straße am Ortsausgang Halver zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Pkw. Aus bislang ungeklärter Ursache kam eine 26-jährige Frau aus Solms nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall so schwer verletzt, dass sie noch am Ort des Geschehens verstarb. Die Fahrbahn musste für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis


Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Annalena Rüsche
Annalena Rüsche
Annalena Rüsche befindet sich aktuell in der Vorbereitung zum Studium. Sie absolviert in unserer Redaktion ihr Jahrespraktikum. Im Anschluss will Sie "Medienmanagement" studieren. In unserer Redaktion ist sie aktuell für den Newsdesk zuständig und hält Ausblick nach aktuellen und für unsere Leser wertvollen Informationen. Sie ist unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de direkt erreichbar.

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere