Aktuelles aus den OrtenIserlohnJunge MenschenMKSoziales und BildungSüdwestfalen-Aktuell

Hausaufgabenförderung im städtischen Kinder- und Jugendtreff Heide-Hombruch

Iserlohn. Im städtischen Kinder- und Jugendtreff, Friedrich-Kaiser-Straße 22, startet am kommenden Mittwoch, 22. August, um 16 Uhr im Rahmen des ESF-Projektes „Jugend stärken – Aktiv in der Region“ ein Angebot zur Hausaufgabenförderung für Jugendliche von zwölf bis siebzehn Jahren. Drei Mal wöchentlich (montags und donnerstags von 14 bis 17 Uhr sowie mittwochs von 16 bis 19 Uhr) treffen sich die Jugendlichen, um in kleinen Gruppen und unter Anleitung ihre Hausaufgaben anzufertigen.
Weitere Informationen gibt es im städtischen Kinder- und Jugendtreff Heide-Hombruch unter der Rufnummer 02371 / 32888.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"