Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHemer

Folgemeldung – Zeuge gefunden

Hemer – Nach der Tat hat sich ein Zeuge bei der Polizei gemeldet. Er gab an, gegen 3.30 Uhr auf der Märkischen Straße in Richtung Autobahn 46 unterwegs gewesen zu sein. Auf Höhe der dortigen ARAL Tankstelle, wurde er mit hoher Geschwindigkeit durch einen PKW überholt. Hierbei handelte es sich wahrscheinlich um einen Audi A3. Der Zeuge verlor das Fahrzeug aufgrund der hohen gefahrenen  Geschwindigkeit nach kurzer Zeit aus den Augen.

Nach bisherigen Erkenntnissen haben der oder die unbekannten Täter keine Beute gemacht.

Die Polizei hat am Tatort Videomaterial sichergestellt, welches nun ausgewertet wird. Das Ergebnis hierzu steht noch aus.

Weitere Zeugen werden dringend gesucht und gebeten sich bei der Polizei in Hemer unter 02372/9099-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"