Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportHemer

Folgemeldung – Zeuge gefunden

Hemer – Nach der Tat hat sich ein Zeuge bei der Polizei gemeldet. Er gab an, gegen 3.30 Uhr auf der Märkischen Straße in Richtung Autobahn 46 unterwegs gewesen zu sein. Auf Höhe der dortigen ARAL Tankstelle, wurde er mit hoher Geschwindigkeit durch einen PKW überholt. Hierbei handelte es sich wahrscheinlich um einen Audi A3. Der Zeuge verlor das Fahrzeug aufgrund der hohen gefahrenen  Geschwindigkeit nach kurzer Zeit aus den Augen.

Nach bisherigen Erkenntnissen haben der oder die unbekannten Täter keine Beute gemacht.

Die Polizei hat am Tatort Videomaterial sichergestellt, welches nun ausgewertet wird. Das Ergebnis hierzu steht noch aus.

Weitere Zeugen werden dringend gesucht und gebeten sich bei der Polizei in Hemer unter 02372/9099-0 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!