Iserlohn – Bei der Volkshochschule Iserlohn findet ab Montag, 6. Februar, an fünfzehn Nachmittagen, jeweils von 16.30 bis 17.15 Uhr, ein Kurs „Bodyforming“ statt.

Die spezielle Gymnastik stärkt die Muskulatur der Problemzonen (Bauch, Po, Oberschenkel) mit Übungen aus bekannten Gymnastikverfahren wie Callanetics, Bodyshaping, Stretching, unterstützt durch Musik und Handgeräte. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Mitzubringen sind Sportkleidung, Sportschuhe, Handtuch und Getränk.

Anmeldungen unter der Kurs-Nummer 171_35110 nimmt die VHS Iserlohn, Bahnhofsplatz 2, Telefon 02371 / 217-1943, schriftlich per Anmeldekarte oder online unter www.vhs-iserlohn.de entgegen. Anmeldeschluss ist am 1. Februar 2017.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de erreichbar.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere