Konzert mit Günter Müller (Didgeridoo, Flöten, Gong etc.). Schon unsere steinzeitlichen Urahnen wussten um die kraft, die Naturklänge in stockfinsteren Höhlen auf die Zuhöhrer auszuüben vermochten. Dieses Konzert bietet die Gelegenheit, diese vergessene Tradition wieder erleben und verstehen zu können.
Die Temperatur in der Höhle beträgt 10° C, das Konzert ist für Kinder unter 12 Jahren nicht geeignet. Die Karten können unter 02374-71421 vorbestellt werden und kosten 15 €.

Fr. 28.09.2012          20.00 Uhr

Quellennachweis: Dr. Stefan Niggemann

Dechenhöhle und Deutsches Höhlenmuseum Iserlohn

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere