Iserlohn – Heute früh, gegen 05.43 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Kalthofer Straße.

Eine 47-jährige Hemeranerin befuhr mit ihrem roten Audi A1 die Kalthofer Straße aus Sümmern kommend und wollte nach links in den Zollhausweg einbiegen. Hierbei übersah sie den ihr entgegenkommenden 62-jährigen Schwerter Rollerfahrer. Es kam zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem sich der Rollerfahrer so schwer verletzte, dass er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Schwerte gebracht werden musste.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema