Menden – „No woman, no cry“, „Could you be loved“, „Get up, stand up“ – unzählige Male haben wir diese Titel von Bob Marley gehört und unzählige Male werden wir diese Titel noch hören. Unzählige Male werden die entsprechenden Akkorde in uns besondere Empfindungen auslösen.

Diese und zahlreiche weitere Stücke von Bob Marley werden die Reggaelites am Freitag, den 09. August beim Mendener Sommer im Gepäck haben. Die hochklassigen Musiker versprühen jamaikanisches Flair und laden das Publikum gemeinsam mit dem Mendener Kulturbüro zu einer schweißtreibenden Nacht im Zeichen des Reggaes. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und findet bei gutem Wetter vor dem Platz am Alten Rathaus, bei ungünstiger Witterung unterm Zeltdach statt – der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen bekommen Sie im Kulturbüro der Stadt Menden unter 02373/903 8751 oder unter www.menden.de.

Die Reggaelites (Foto: Stadt Menden)

Die Reggaelites (Foto: Stadt Menden)

SüWeNa - Südwestfalen-Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Artikel weiterempfehlen
  • gplus
  • pinterest

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere