BlaulichtreportLüdenscheid NachrichtenMK

Lüdenscheid – Containerbrand und Einbrüche

Lüdenscheid – Sonntag, gegen 1 Uhr, brannte an der Gustavstraße ein Altpapiercontainer. Ein weiterer nebenstehender Container wurde durch die Hitzeentwicklung beschädigt. Insgesamt entstanden etwa 1500 Euro Schaden. Die Feuerwehr löschte den Brand. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Unbekannte versuchten heute, gegen kurz nach 2 Uhr, in eine Tankstelle an der Altenaer Straße (Ortslage Dünnebrett) einzudringen. Der Versuch die Eingangstür aufzubrechen misslang jedoch. Die Täter richteten etwa 2000 Euro Sachschaden an. Beute machten sie keine.

Am Langenhohler Weg drangen Einbrecher kürzlich in ein Wochenendhaus ein. Über ein aufgebrochenes Fenster gelangten sie in den Innenraum. Ob die Täter Beute machten steht noch nicht fest. Es entstanden etwa 150 Euro Sachschaden. Die Tat ereignete sich zwischen 22. und 30. Juli.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"