Lüdenscheid NachrichtenVeranstaltungen in SüdwestfalenVerschiedenes

Footprints SL mit neuem Programm

Lüdenscheid – Die Big Band Footprints SL der Musikschule der Stadt Lüdenscheid stellt ihr neues Programm gleich an zwei aufeinanderfolgenden Terminen vor. Am Freitag, 23. September, und am folgenden Samstag, 24. September, präsentiert sich die Big Band jeweils ab 19.30 Uhr mit dem Titel „New:)s“ nach langer Corona Pause wieder unter der Leitung von Thomas Wurth. Zum ersten Mal finden die Big Band Konzerte im großen Saal des Musikschulneubaus statt.

Der Eintritt ist frei, Einlasskarten sind ab dem 14. September im Musikschulsekretariat oder bei den Bandmitgliedern erhältlich. Wie immer in gemütlich lockerer Atmosphäre mit Bewirtung durch den Catering Service Geier, erklingen Highlights aus der Jazz-, Rock- und Popmusik, so z.B. „All Blues“, „Don`t get around much anymore“ oder „Manteca“. Auch Filmmusik aus „Mission Impossible“ ist im Gepäck. Neben den Solisten der Band stellen sich auch die beiden Tuesday Jazzgruppen der Musikschule vor.

Footprints SL ist mittlerweile zum festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Lüdenscheid geworden. Innerhalb kürzester Zeit eroberte das Ensemble bei Konzerten mit der Saxophonistin Karolina Strassmayer (WDR Big Band), beim Jazzmeeting 2009 mit Musikern der hiesigen Szene oder bei den fulminanten Gospelkonzerten im Herbst 2011, 2016 und 2017 im Kulturhaus die Herzen des Lüdenscheider Publikums. Ein absolutes Highlight war auch das Konzert im Jahr 2013 mit dem Sänger Sebastian Wurth und im Jahr 2018 das Konzert zum zehnjährigen Bestehen der Big Band mit vielen Ehemaligen.

Weitere Informationen erteilt gerne auch das Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid unter der Rufnummer 0 23 51/17 24 26. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Quelle: Stadt Lüdenscheid

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"