Aktuelles aus den OrtenLüdenscheidMKSoziales und Bildung

Lüdenscheid – Ökumenischer Gottesdienst zu Ostern

Lüdenscheid – Die Evangelische und Katholische Seelsorge im Klinikum Lüdenscheid lädt alle Patienten, Angehörige und Mitarbeitende herzlich zum ökumenischen Gottesdienst am Ostersonntag, den 01. April um 10 Uhr, in die Kapelle des Klinikums ein. Unter der Überschrift „Unmöglich war gestern! – Jesus ist auferstanden“ freuen sich Pfarrerin Bettina vom Brocke und Gemeindereferentin Monika Welling, in einem feierlichen Ostergottesdienst mit allen Besuchern das Wunder der Auferstehung Jesu Christi zu feiern. Wie immer, wird der Gottesdienst auch in die Patientenzimmer übertragen.

Während bisher nur an Heiligabend ein ökumenischer Gottesdienst in der Kapelle des Klinikums stattfand, werden ab diesem Jahr an allen kirchlichen Festen, wie auch an Ostern oder Pfingsten, dort ökumenische Gottesdienste angeboten.

Die Kapelle befindet sich im Eingangsbereich des Klinikums, hinter dem Blumenladen. Sie ist an allen Tagen der Woche für alle Besucher geöffnet, die einen Ort der Ruhe und Besinnung suchen.

Veröffentlicht von:

Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou
Despina Tagkalidou veröffentlichte diesen Artikel auf Südwestfalen Nachrichten. Sie ist in der Lüdenscheider Redaktion unter 02351-9749710 und per Mail unter [email protected] erreichbar.

Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button
Close

Adblock Detected

Unsere Online-Zeitung ist kostenlos und zeigt nur eine minimale Anzahl von Werbeflächen an. Mit dieser Werbung zahlen wir unsere Redakteure. Alle reden vom Mindestlohn. Dieser sollte auch für unser Medium gelten!