Städtische Musikschule bietet Unterricht im Fach Bağlama an

Lüdenscheid – Die Musik anderer Kulturen sieht die Musikschule der Stadt Lüdenscheid als große Bereicherung an. Aus diesem Grund bietet die Musikschule ab Februar Unterricht im Fach Bağlama (türkische Langhalslaute) an. Deniz Kutlu, der in Lüdenscheid schon vielfach mit dem Instrument aufgetreten ist, wird den Unterricht übernehmen.

„Wir wollen uns als Musikschule unbedingt auch für die Instrumente anderer Kulturen öffnen“, sagt Musikschulleiterin Katja Fernholz-Bernecker. „Unsere Intention ist, der Bağlama genauso einen Platz im Instrumentenkanon der Musikschule zu verschaffen wie den übrigen traditionellen Instrumenten.“ Die Bağlama solle auch durch das Zusammenspiel mit anderen Instrumenten, etwa Streichern oder sonstigen Zupfinstrumenten, in das Musikschulleben integriert werden und dieses bereichern. Fernholz-Bernecker, die sich auch mit dem Gebiet der „Weltmusik“ beschäftigt, plant außerdem, in der zweiten Jahreshälfte Akteure verschiedener Kulturen aus Lüdenscheid zu einem Konzert in die städtische Musikschule einzuladen.

Im Bağlama-Unterricht findet die Beschäftigung mit den unterschiedlichen Regionalstilen türkischer Musik bis hin zu dem Spiel europäischen Liedgutes nach Noten ihren Platz. An der städtischen Musikschule gibt es auch einige Leihinstrumente, sodass zunächst kein eigenes Instrument erworben werden muss.

Informationstermin für Interessierte

Wer sich für den Unterricht mit diesem Instrument interessiert, ist herzlich zu einem Informationstermin eingeladen. Dieser findet am Mittwoch, 11. Januar, um 17 Uhr in Raum 113 der städtischen Musikschule statt. An diesem Tag können Besucher offene Fragen, beispielsweise zu den Unterrichtsgebühren, klären und das Instrument außerdem einmal ausprobieren.

Weitere Informationen erteilt gerne auch das Sekretariat der Musikschule der Stadt Lüdenscheid unter der Rufnummer 02351/172426. Das Sekretariat ist von Montag bis Freitag von 10 Uhr bis 12 Uhr und Montag bis Donnerstag von 13 Uhr bis 16 Uhr besetzt.

Quelle: Stadt Lüdenscheid

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Mail: redaktion@suedwestfalen-nachrichten.de für unsere Leser erreichbar.
Die mobile Version verlassen