Aktuelles aus den OrtenBlaulichtreportMenden

Exhibitionist im Biebertal – Polizei bittet um Hinweise!

Menden – Am Sonntagabend (05.07.2020), gegen 21 Uhr, befand sich eine 32-Jährige Frau im Biebertal. Sie wurde von einem Mann mit Rad angesprochen. Als sie sich nicht weiter für ihn interessierte, kam er kurze Zeit später radelnd mit heruntergelassener Hose an ihr vorbeigefahren. Er beleidigte sie noch sexistisch und fuhr davon.

Personenbeschreibung:

  • ca. Anfang bis Mitte 20 Jahre,
  • ca. 178-180 cm
  • dunkelblonde bis hellbraune, lockige Haare, Ohren frei,
  • dunkler Kinnbart und Schnäuzer
  • buschige, dunkle Augenbraue
  • sprach einwandfreies deutsch
  • trug eine oliv-grüne Militärjacke
  • Stoffhose und Militärstiefel

Fahrrad: Mountainbike

Sachdienliche Hinweise zu dem Schamverletzer nimmt die Polizei in Menden entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Veröffentlicht von:

Sandra Dolas
Sandra Dolas
Sandra Dolas ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion in Bergneustadt und ist unter Tel. 02261-9989-885 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"