MKPlettenbergSüdwestfalen-AktuellVerschiedenes

Neues Rutschen-Highlight für das AquaMagis

Plettenberg – Das Erlebnis- und Wellnessbad AquaMagis entwickelt seine einzigartige RUTSCHENwelt weiter und schafft pünktlich zu den Weihnachtsferien ein neues Rutschen-Highlight. Derweil finden auf Grund der positiven Besucherentwicklung ebenso Erweiterungen in den übrigen Erlebniswelten statt. Nach positiv verlaufenen Sommerferien kann das AquaMagis-Team auch für die Herbstferien eine sehr gute Bilanz ziehen. „Wir freuen uns, dass wir trotz des eher angenehmen Herbstwetters eine hohe Auslastung verzeichnen konnten. Im Jahresvergleich liegen wir sogar über dem Vorjahr, das mit 413.000 Besuchern das bisher beste Jahr in der AquaMagis-Geschichte war‘‘, bilanziert AquaMagis-Betriebsleiter Martin Roth.

Attraktivierung nimmt konkrete Formen an

Konsequent fortgesetzt wird die Attraktivierung des bereits vielfältigen Angebots und der Service-Leistungen. 2012 wurden zwei neue große Rutschen für Familien in Betrieb genommen und die bis dato einzigartige RELAXwelt als textiler Wellnessbereich geschaffen. Auch in die SAUNAwelt wurde durch eine 2,70 m hoch gelegene Baumhaus-Sauna investiert. Im gleichen Atemzug wurde zudem eine deutliche Flächenerweiterung der WASSERwelt vorgenommen. Es folgten in den letzten beiden Jahren die Attraktivierung der Kinderspielbereiche, neue hochwertige Fitnessgeräte für das Gesundheitsstudio „Wellcome‘‘, das Kids-Haus für Kindergeburtstage, ein komfortabler Eingangsbereich und in diesem Sommer die Eröffnung einer direkt angegliederten modernen Ferienhaus-Siedlung. „Nach vielen verschiedenen Infrastruktur- und Serviceprojekten sowie dem Ausbau zu einem überregionalen Ferien- und Freizeitziel werden wir jetzt den Rutschen-Fans und unseren treuen Fitness-Mitgliedern nennenswerte Neuheiten bieten‘‘, freut sich Betriebsleiter Martin Roth.

Neue „Jump-Rutsche‘‘ (Arbeitstitel) soll zu Weihnachten eröffnen

„Das AquaMagis Plettenberg setzt erneut Maßstäbe und erhält mit seiner 10. Rutsche ein weiteres, nennenswertes Highlight und investiert damit konsequent weiter‘‘, betont Geschäftsführer Dr. Uwe Allmann. Die neue Jump-Rutsche wird in der Nähe des Sportbeckens installiert und bietet auch Spaß für diejenigen, die nur zuschauen möchten: „Die Startplattform ist auf der Empore vor unserer FITNESSwelt vorgesehen, von dort rutscht man nach unten und fliegt zwischen den Sprungtürmen am Sportbecken ins Wasser‘‘, erläutert Martin Roth. „Die Flugbahn liegt bei etwa sechs Metern und man taucht mit rund 31 km/h ins Wasser ein – das ist schon ein Erlebnis!‘‘, ergänzt er.

Die neue Jump-Rutsche, die noch einen besonderen Namen und ein eigenes Logo erhält, soll von einem sportlichen Thema begleitet werden. „Hierbei beraten uns die Fachleute der Online-Plattform Tuberides‘‘, so Roth. „Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen. Die Eröffnung soll rechtzeitig zu den Weihnachtsferien stattfinden‘‘.

Eine Illustration der Jump-Rutsche (Quelle: AquaMagis Plettenberg GmbH).
Eine Illustration der Jump-Rutsche (Quelle: AquaMagis Plettenberg GmbH).

Installation erfolgt im laufenden Betrieb │ Farbgebung der Rutsche wird in Sozialen Netzwerken veröffentlicht

Die Badegäste müssen während der Installation der neuen Rutsche nur mit wenigen Beeinträchtigungen rechnen. „Das machen wir im laufenden Betrieb. Das Meiste geschieht im Verborgenen oder wird nach der Badezeit durchgeführt. Dabei unterstützen uns die Fachleute des Schweizer Rutschenherstellers Klarer‘‘, betont Dr. Allmann. Welche Farbe die Rutschenröhre erhalten wird, ist momentan ein wohl gehütetes Geheimnis. „Das verraten wir demnächst in den Sozialen Netzwerken‘‘, kündigt Martin Roth an.

FITNESSwelt wird erweitert

Auch für die rund 1.250 Mitglieder im hauseigenen Fitnessbereich gibt es Veränderungen. „Die Trainingsfläche wird um einen modernen Anbau im Obergeschoss erweitert. Wir verfügen dann über rund 90 qm mehr. Atmosphärisch wird sich durch den neuen lichtdurchfluteten Bereich ebenfalls einiges tun‘‘, erläutert Dr. Uwe Allmann. Schon im Vorfeld hat das Fitness-Team durch neue Fitness-Trends wie TRX Zeichen gesetzt. „Die Teilnehmerzahlen bei den über 40 Kursen sind deutlich gestiegen. Es lohnt sich also, hier zu erweitern und zu investieren‘‘, so Allmann. Das gesamte AquaMagis-Team sieht den Neuerungen mit Spannung entgegen und arbeitet an neuen, manchmal auch ausgefallenen Ideen, um die Besucher auch an Volllasttagen zufrieden zu stellen.

Über das AquaMagis in Plettenberg

Das AquaMagis gehört seit 2003 zu den beliebtesten Ausflugszielen in Nordrhein-Westfalen. Weit über 4 Millionen Gäste (Jahresdurchschnitt 400.000, steigende Tendenz) besuchten seitdem das von unabhängigen Testern mit „sehr gut“ ausgezeichnete Freizeitziel in Plettenberg. Printmedien sowie diverse TV-Formate (u. a. WDR Servicezeit, WDR Markt, Pro7 Galileo) aber auch Praxistests von Verbrauchern (u. a. tuberides.de, rutscherlebnis.de) attestieren dem AquaMagis zudem eine starke Angebotsvielfalt, ausgewogene Serviceleistungen und hohe Familienfreundlichkeit in ihren Verbrauchertests. Mit insgesamt sieben Wasserlandschaften, acht Saunen, in Kürze 10 Rutschen und direkt am AquaMagis angesiedelten Übernachtungsmöglichkeiten sowie einem abwechslungsreichen Sport- und Gastronomieprogramm gehört das AquaMagis Plettenberg zu den touristischen Highlights im Sauerland und darüber hinaus.

Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.AquaMagis.de oder www.facebook.de/AquaMagis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"