Meinerzhagen (ots) – Am 27.08.2013, gegen 01.05 Uhr meldeten sich Zeugen aus der Straße “Korbecke”, weil ihnen eine Person aufgefallen war, die sich augenscheinlich für das Innere von abgestellten Pkw interessierte.

Gegen 01.25 Uhr wurde die beobachtete Person im “Siepener Weg” festgestellt. Im Rahmen der Überprüfung wurde unter der Jacke des Beschuldigten ein Autoradio aufgefunden. Unter dem Tatverdacht des Diebstahls aus Pkw wurde der 42-Jährige aus Meinerzhagen vorläufig festgenommen und dem Gewahrsam der Polizei in Lüdenscheid zugeführt. Die Ermittlungen in diesem Fall dauern an.

Südwestfalen Nachrichten | Am Puls der Heimat.

Ihr Kommentar zum Thema

Ich akzeptiere