Plettenberg

Fahrzeugbrand

Plettenberg – Kurz vor 07.00 Uhr wurde am heutigen Montagmorgen (18.11.2019) die Plettenberger Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand in die Industriestraße gerufen. Ein Mitarbeiter eines dort ansässigen Industriebetriebes hatte den Entstehungsbrand an seinem abgestellten VW Variant bemerkt und den Notruf zur Feuer- und Rettungsleitstelle des Märkischen Kreises abgesetzt. Die angerückten Kräfte der Feuer- und Rettungswache stellten einen Brand unterhalb des Armaturenbretts fest. Erst nachdem Teile des Armaturenbretts von den Einsatzkräften demontiert wurden, konnte der Fahrzeugbrand abgelöscht werden. Das Fahrzeug wurde durch den Brand erheblich beschädigt. Zu Brandursache und Höhe des entstandenen Sachschadens kann die Feuerwehr keine Auskunft erteilen.

Ein Fahrzeugbrand beschäftigte am Montagmorgen die Plettenberger Feuerwehr
Quelle: Feuerwehr Plettenberg

Quelle: Feuerwehr Plettenberg

Veröffentlicht von:

Amei Schüttler
Amei Schüttler
Amei Schüttler ist Redakteurin bei den Südwestfalen-Nachrichten. Sie sitzt in unserer Zentralredaktion und ist unter Tel. 02351-9749710 bzw. Mail: [email protected] für unsere Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"